Am Fuße des Pfänders ist dieses Wohnhaus mit Blick auf den Bodensee gebaut. Alle Wohn- und Schlafräume richten sich zur Sonne aus. Das steile, dreieckige Hanggrundstück wurde von unten her erschlossen. Die ersten zwei Geschosse sind parallel zur Straße situiert. Das Obergeschoss wurde um 90° gedreht und kragt über die Fassade aus. Dadurch ergibt sich vor dem Eingang eine große überdachte Fläche. Im Obergeschoß sind zwei Terrassen situiert. Mittels beweglicher Metalllamellen und Screens lässt sich daraus ein Zimmer im Freien machen.