Sporthotel Lau_111031_1

Unser Büro wurde mit der Neuplanung des ehemaligen “Sporthotel Huber” in Lustenau beauftragt. Nach einem ersten Entwurf eines neuen 6-geschossigen 4* Hotels mit 124 Zimmern wurde eine Überarbeitung mit dem Ziel, einen turmartigen, mehrere Geschosse höheren und kompakteren Baukörper zu gestalten, gewünscht.
Das jetzige 4* Hotelprojekt (Bilder) verfügt nun über 120 Zimmer, 6 Seminarräumen, einem großzügigen Foyer, Rezeption mit Barbereich, 400 m² Fitness- und Wellnessbereich mit 150 m² überdachter Dachterrasse.
Im Erdgeschoss befindet sich mit separatem Zugang für Gäste das Restaurant mit einem grossen teilbaren Hauptraum, der auch als Frühstücksraum für Hotelgäste dient, einem kleinen Versammlungsraum, einem Stüble, einem Wintergarten und daran anschließend eine überdachte Terrasse mit direkter Anbindung ans Parkbad.
Das Projekt ist trotz seiner Größe kompakt und klar strukturiert. Großzügige Glasflächen in den ersten zwei Geschossen und im Dachgeschoss lassen viel Licht ins Haus. Die Businesszimmer entsprechen mit modernster technischer Infrastruktur dem heutigen Stand eines gehobenen 4* Hotels für Businessgäste genauso wie für Urlauber und Sportler (Mannschaften, Vereine).
Der kompakte Baukörper mit klar gegliederter Architektur, vorgehängter Plattenfassade, einer Tiefengründung mit Energiepfählen (Erdwärme), Solarkollektoren am Dach, lassen einen wirtschaftlichen Bau zu, und garantieren in der Folge niedrige Betriebs- und Erhaltungskosten im Sinne einer großen Nachhaltigkeit.

Sporthotel Lau_111031_Nacht

Sporthotel Lau_111031_2

Sporthotel Lau_111031_3