DSC_0537_2

Dieses Gebäude wurde als Kinderwohngruppe für das Vorarlberger Kinderdorf geplant. Es steht in ruhiger Wohnlage in Feldkirch-Tosters. Der zweigeschossige, kubische Baukörper ist teilunterkellert. Durch bewusst gesetzte Vor- und Rücksprünge entstehen überdachte Bereiche für Autos, Fahrräder, Zugang zum Haus, Terrassen im Erdgeschoß und eingeschnittene, offene Loggien im Obergeschoß. Im Erdgeschoß sind die Tagesräume für die Kinder, Küche, Wohnzimmer, Lernzimmer und Büro situiert. Das Obergeschoß beherbergt die Schlafzimmer für die Buben und Mädchen sowie Betreuerzimmer und die erforderlichen Sanitärräume. Hier können bis zu zehn Kinder und 3-4 Betreuer wohnen. Das Gebäude ist als Massivbau mit verputzter Wärmedämmfassade ausgeführt.

DSC_0413

DSC_0352

DSC_0464

DSC_0378

DSC_0367

DSC_0471

DSC_0516

DSC_0493